Wasserhaushalt

Biologisch gesehen bezeichnet der Wasserhaushalt die Aufnahme und Abgabe von Wasser. Ein Mensch besteht aus bis zu 70% aus Wasser. Um den Flüssigkeitsverlust über den Tag durch Schwitzen und Ausscheidungen zu kompensieren, sollte jeder Erwachsene 2-3 Liter Wasser am Tag zu sich nehmen.