Kochsalz

Kochsalz entsteht aus der Verbindung zwischen Natrium und Chlorid.
Wenn der Natriumgehalt eines Mineralwassers hoch ist, bedeutet dies nicht zwingend, dass der Kochsalzgehalt hoch ist. Ein Mineralwasser mit hohem Natriumgehalt aber einem niedrigen Chloridgehalt hat keinen hohen Kochsalzgehalt.