Eisen

Ohne Eisen kann der Mensch nicht leben, daher ist Eisen ein wichtiges Spurenelement zur Bildung von von roten Blutkörperchen und zum Austausch von Sauerstoff im Blut beiträgt.
Der tägliche Bedarf beträgt 10 mg für Männer und 15 mg für Frauen. Die meisten mineralwasser enthalten nur wenig oder gar kein Eisen.
Eisen ist für den Menschen ein wichtiges Spurenelement und ist vor allem für die Bildung der roten Blutkörperchen wichtig. Viele Mineralwässer enthalten von Natur aus Eisen, das aus den verschiedenen Bodenschichten durch das Wasser herausgelöst wurde.
Im fertig abgefüllten Mineralwasser wurde das Eisen vor der Abfüllung entfernt, was man an dem Zusatz „enteisent“ auf dem Etikett erkennen kann. Eisen wird vor allem aus ästhetischen Gründen entfernt, da es im Mineralwasser als rotbraune Flocken ausfallen würde. Das Eisen wird dem Mineralwasser durch Belüftung oder Sandfilter entzogen.